Ratgeber zum Website-Relaunch: Teil 1

Ein Website-Relaunch erfordert eine ganzheitliche Planung, um Kostenüberraschungen zu vermeiden und alle Anforderungen optimal zu erfassen und umzusetzen.

Wir haben die wichtigsten Planungs- und Konzeptionsschritte für den Relaunch einer Website als kleinen Ratgeber “10 Schritte zum perfekten Relaunch” zusammengestellt.


Erst planen, dann loslegen!

Die Planung einer TYPO3 Website ist mit der Arbeit eines Architekten zu vergleichen. Bei einem Hausbau müssen die unterschiedlichsten Aspekte in einer ganzheitlichen Planung berücksichtigt werden: Nutzungsart, Grundriss, Statik, Elektrik, Wasserleitungen, Notausgänge, ausreichende Belichtung, Brandschutz usw. Wenn einmal gebaut ist, lassen sich Fehler in der Planung nur noch mit großem Aufwand korrigieren.

Die komplexen Zusammenhänge der einzelnen Elemente auf Websites müssen lückenlos entworfen und abgebildet werden, um bei der Umsetzung durch die Internetagentur keine Überraschungen in Form von Mehraufwand und Kostenexplosionen zu erleben. Die Konzeption einer Website bzw. die Festlegung der Anforderungen erfordert ungefähr ein Drittel des Aufwands für die Webseite-Erstellung bzw. eine Relaunch.

Die 10 wichtigsten Planungs- und Konzeptionsschritte für den Relaunch einer Website haben wir als kleinen Ratgeber zum Website-Relaunch zusammengestellt. In diesem Beitrag gibt’s die ersten 2 Tipps:

 

SCHRITT 1: Wettbewerbsanalyse – Erfahren Sie, wie sich der Wettbewerb im Netz positioniert!

Bevor mit der Konzeption der eigenen Website begonnen wird, sollte durch eine Wettbewerbsanalyse festgestellt werden, wie sich Ihre Wettbewerber online positionieren. Identifizieren Sie die konkurrierenden Online-Auftritte und analysieren Sie Online-Erscheinungsbild und -Kommunikationskonzept.

Erforschen Sie z. B.:

  • Wie sich Ihre Wettbewerber präsentieren
  • Was und wie Ihre Wettbewerber auf Ihrer Website kommunizieren
  • Wie Ihre Wettbewerber Ihre Zielgruppen ansprechen
  • Was die grafische Gestaltung aussagt und bewirkt
  • Wie Ihre Wettbewerber Ihre Website für Suchmaschinen optimieren
  • Mit welchen Keywords Ihre Wettbewerber gefunden werden
  • Welche technischen Funktionsumfang und Features Ihre Wettbewerber verwenden

Aus der Wettbewerbsanalyse ergeben sich wichtige Ansatzpunkte für die Positionierung Ihrer eigenen Website. Die Online-Auftritte Ihrer Wettbewerber können als Benchmark für die Konzeption der eigenen Website dienen. Nur bei genauer Kenntnis des Marktes können Sie sich durch Alleinstellungsmerkmale von Ihrer Konkurrenz abheben.

 

SCHRITT 2: Strategische Zielsetzung – Definieren Sie Ziele und Nutzen sowie eine ganzheitliche Strategie für Ihre Website

Nur durch klar formulierte Ziele kann eine Website mittel- und langfristig den gewünschten Erfolg erzielen. Eine Website ist ein starker Kommunikationskanal und kann zur Erreichung der Unternehmensziele maßgeblich beitragen. Sowohl quantitative Ziele, wie Absatzförderung, als auch qualitative Ziele, wie die Stärkung der Unternehmensimages und die Erhöhung von Vertrauen, können mit einer Website erreicht werden.

Mögliche Ziele einer Website sind z. B.:

  • Die Steigerung des Absatzes durch Online-Verkauf
  • Ausführliche Kundeninformation und Ausbau der Kundenbindung
  • Stärkung der Marke oder des Unternehmensimages und der Reputation
  • Aufbau einer starken Marketingplattform
  • Betreuung der Bestandskunden
  • Verbessertes Beschwerdemanagement
  • Automatisierung von Abläufen
  • Personalgewinnung

In der Konzeption müssen Zielvorgaben klar formuliert werden, um darauffolgende Maßnahmen strategisch auf sie ausrichten zu können. Sie müssen aufeinander abgestimmt werden und durch passende Kennzahlen messbar gemacht werden. Nur so kann eine Erfolgskontrolle nach dem Relaunch erfolgen. Eine vor der Website-Erstellung ausgearbeitete, ganzheitliche Strategie sichert Ihnen den Erfolg im Netz!

Wenn Sie Fragen zum Website-Relaunch oder speziell zur Wettbewerbsanalyse und zur strategischen Zielsetzung haben, informieren Sie sich gerne weiter auf www.schommer-media.de – hier haben Sie auch die Möglichkeit direkt Kontakt zu unseren Experten für Website-Relaunchs aufzunehmen.

Tipp 3 und Tipp 4 zu den Themen “optimale Zielgruppenansprache” und “Informationsarchitektur” gibt’s im nächsten Artikel.

Sag es weiter...
  • Facebook
  • Twitter
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • RSS
  • Add to favorites
  • email
  • PDF
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Relaunch abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>